Die WI-SE hat Geburtstag

 in der Kategorie Aktuell, November, Pressemitteilungen

WI-SE- Vieles erreicht und noch immer gibt es viel zu tun!

Vor genau einem Jahr, am 11.11.2017 gründete sich die WI-SE (Wählerinitiative Kreis Segeberg) im beschaulichen Bad Bramstedt mit einer politischen Vision.
Die WI-Se wurde gegründet, um ein politisches Gegengewicht zu den damals dominierenden Parteien im Segeberger Kreistag zu schaffen. Die WI-SE ist seitdem eine maßgebliche politische Kraft im Kreistag. Im Mittelpunkt stand von Beginn an die zukunftsgerichtete Entwicklung unseres Kreises Segeberg und insbesondere die Anliegen seiner Bürgerinnen und Bürger.

Die WI-SE ist keine Partei! Wir sind Menschen verschiedener Generationen, Herkunft und Berufsgruppen. Wir setzen uns mit Leidenschaft, Sachverstand und Vernunft für die Interessen aller Bürgerinnen und Bürger im Kreis Segeberg ein!

Wir verfolgen keine Interessen, die über die Belange vom Kreis hinausgehen. Uns bindet keine Rücksichtnahme auf landes- oder bundespolitische Anliegen. Wir sind frei und unabhängig – nur den Bürgern des Kreises verpflichtet.

Das Wohlergehen der Menschen und die Bewahrung der einzigartigen Vorzüge unseres aufgeschlossenen, lebendigen und modern ausgerichteten Kreises Segeberg ist der Kern unserer politischen Arbeit.

„Wir werden in den nächsten Jahren unseren erfolgreichen Kurs weiter gehen und die Vernetzung mit den kommunalen Wählergemeinschaften weiter vorantreiben!“, so Toni Köppen Fraktionssprecher der WI-SE Kreistagsfraktion.

Foto von Gift Habeshaw auf Unsplash

Neueste Beiträge
Schreiben Sie uns!

Was können wir für Sie tun?

Nicht lesbar? Hier klicken zum aktualisieren. captcha txt

Geben Sie ein Suchwort ein und drücken Sie dann ENTER

Schulbus KostenCDU - Sterbebegleitung für Segeberger